Historie

Die Geschichte des „FSV Blau- Weiß- Borau“

Am 21.06.1953 wurde die Sektion Fußball der damaligen „BSG Traktor Borau“ gegründet.

Man musste damals in der 2.Kreisklasse beginnen und von Anfang an wurden kontinuierliche Fortschritte gemacht. Entscheidenden Anteil an diesen Erfolgen hatten u.a. damalige Funktionäre und Spieler, wie zum Beispiel  H. Patzschke, H.-G. Scheffler, J.Emmerich und O. Schulze (alles Gründungsmitglieder) sowie H. Lampe, A. Bach, M. Schmidt, J. Ott, B. Patzschke, M. Lampe, J. Knipper, J. Schubsda und H. Zettel. Fußball mit Schuhen historisch

Im Laufe der Zeit konnte man auf eine ansprechende Jugendarbeit zurückblicken und schon zum 10-jährigen Jubiläum wurde mit einer Schülermannschaft an Meisterschaftsspielen teilgenommen. Nach und nach kamen weitere Nachwuchsmannschaften dazu und in den Jahren 1972 und 1978 wurde die Juniorenmannschaft Kreismeister sowie 1977 und 1978 Kreispokalsieger.

Ab Mitte der 80er Jahre ging es leider mit der fußballerischen Entwicklung zurück und im Jahr 1988 erfolgte der Abstieg in die 2.Kreisklasse.

Seit der Neugründung 1990 wird unter dem Namen „FSV Blau- Weiß- Borau“ gespielt.

Mit der Verpflichtung des Trainers W. Gabriel im Jahr 1994 konnte wieder eine deutliche Steigerung im Borauer Fußball verzeichnet werden, was letztlich zum Aufstieg in die Kreisliga im Jahr 1998 führte.

Nach einigen Jahren im guten Mittelfeld der Kreisliga Weißenfels führten diverse Spielerabgänge zu höherklassigen Vereinen sowie eine übereilte Trennung vom Trainer W. Gabriel im Jahr 2001 zum Abstieg in die 1. Kreisklasse. Ein Jahr darauf folgte sogar der erneute Abstieg in die 2. Kreisklasse.

In den folgenden Jahren pendelte die Mannschaft permanent zwischen 1. Kreisklasse und 2. Kreisklasse und möchte nun durch eine deutliche Verjüngung des Mannschaftskaders den endgültigen Sprung in die 1. Kreisklasse und die Festigung in dieser Klasse schaffen. Zu diesem Zweck wurde Trainer Mario Beyer verpflichtet.

Zur Unterstützung dieses Zieles wurde in der Saison 2009/ 2010 eine zweite Herrenmannschaft gegründet.

Seit dem Jahre 2005 existiert auch eine  Damenmannschaft, die von den damaligen Spielerfrauen gegründet wurde. Seit Anfang 2009 ist auch bei den Frauen eine deutliche Verbesserung zu spüren, so dass die ersten sportlichen Erfolge nicht mehr lange auf sich warten lassen werden.

Folgt uns im Social Media